Kundengruppe: Gast

Sicherheitsschalter

Sicherheitsschalter

Bi-Metall Sicherheitswächter

In dieser Kategorie finden Sie eine große Auswahl an
Bimetall Sicherheitsschaltern in verschiedenen Auslösetemperaturen

    Ihre Vorteile im Überblick:

  • Günstige Preise für Industrie, Handwerk u. Privat
  • Versand 4,40€ - pauschal, unabhängig Ihrer Bestellmenge
  • 09:00 - 18:00 Reglerberatung zum Normaltarif 07361-460460 0

Informationen zur Verwendung:
Bimetall Sicherheitsschalter werden in der Regel zur Notabschaltung von temperaturgesteuerten Prozessen verwendet. Wenn bei Versagen eines Regelkreises die Temperatur auf unzulässige Weise ansteigt und dabe eine Gefahr entstehen kann, besteht eine übliche Methode zur Notabschaltung in der Verwendung von sog. Bimetallwächtern. Diese werden z. B. in die Versorgungsspannung eines Schützes geschleift und schalten diesen im Auslösefall durch unterbrechen der Steuerspannung hardwareseitig ab. Die Auslösetemperatur (am Beispiel einer Heizung) sollte dabei so hoch gewählt werden, dass diese im Regelbetrieb nie erreicht wird, jedoch noch keine Gefahr wegen Übertemperatur entsteht.

Die Montage der Sicherheitswächter ohne Schutzart sollte an nicht zugänglicher Stelle erfolgen, welche eine ausreichende Temperaturmessung gewährleistet. Bei nicht vor Berührung geschützem Einbau, verwenden Sie die Sicherheitsschalter nur mit Kleinspannung (<48V) oder unsere isolierten Kunststoffausführungen.
Wir liefern Sicherheitswächter mit wahlweise automatischem Reset, oder manuellem Reset, welche die Spanung erst nach Betätigen eines Knopfes am Bimetallwächter wieder freigibt. Es bestehen hierzu auch unterschiedlichste Möglichkeiten zur Einbindung dieser Schalter in Regelprozesse.
 

Weitere Unterkategorien: