Kundengruppe: Gast

XT-100 Programmierbarer Temperaturregler + SPS - Betriebsfertig

XT-100 Programmierbarer Temperaturregler + SPS  - Betriebsfertig
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
589,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details

Produktbeschreibung

Steuergerät XT100
Regeln und Steuern ohne Programmierkenntnisse. Einfach – vielseitig – direkt am Gerät oder mit Windows programmierbar (Kabelzubehör einmalig notwendig)
 
Beschreibung
Temperatur Regelgerät mit Auswertung eines Temperatursignals über integrierte SPS – Steuerung. Auswertung von insgesamt 8 Eingängen zur frei programmierbaren Steuerung von bis zu vier Verbrauchern
 
Technik
Gerät komplett aufgebaut
 
  • Im Wandschaltschrank (Hersteller Fa. Rittal od. Lohmaier) mit den Maßen 300x200x160mm (HxBxT)
  • mit integrierter Klein – SPS aus unserer SR- Serie
  • mit Temperaturregler XMT7100, wahlweise als PID od. Zweipunktregler programmierbar Kompatibel mit folgenden Fühlertypen: PT100 / CU50/WRe3 u.WRe25/ Thermoelemente der Klassen T,R,J,B,S,K,E (alle Fühlertypen aus unserem Shop kombinierbar)
  • Aktive Schaltung über 2 Stück Leistungsschütz. Schaltleistung ca. 20Ampere ohmsche Last. Ausgänge ohne Lastschütz sind bis zu 3 A belastbar. Individuelle Ausrüstung bei Bedarf möglich (Abb. enthält 4 Leistungsschütze).
  • 1 PT100 (Unsere Art.-Nr. 2103) im Lieferumfang enthalten. Abweichende Fühler können ausgewählt werden (siehe unten) oder separat bestellt werden.
  • Mit ausführlichem Bedienungshandbuch in Deutsch. SPS – Software und Dokumentation auf CD
  • Deutsche Programmiersoftware zur einfachen Programmierung per Drag & Drop auf Ihrem PC mittels Funktionsbausteinen (Funktions Block Design)
 
Für die Programmierung unter Windows ist bei Erstkauf der Zubehörsatz „USB –Verbindungskabel“ (Art.-Nr. 5005)oder alternativ „RS232 Verbindungskabel“ (Art.-Nr. 5006) notwendig Passend für alle unsere PLCs und Regler der SR und XT-Serie!
 
 
Funktion
Eine voreingestellte Temperatur wird als Eingangssignal (Schließer) der SPS übergeben. Zusammen mit weitern max. 7 beliebigen externen Signalen (Öffner od. Schließer), welche an den Eingängen angeschlossen werden können.
Die Programmierung der Temperaturwerte (als PID od. komfortable Zweipunktregelung) ist über die Folientastatur des Reglers auch bei laufendem Betrieb veränderbar. Eine über die Reglerfunktion hinausgehende Signalverarbeitung (z. B. in Abhängigkeit von Füllständen, oder Zeitsteuerungen) wird über die SPS vorgenommen. Bis zu weitere 7 Signaleingänge stehen zur Auswertung oder Kombination mit dem Temperatur – Eingangssignal zur Verfügung.
Die Funktion der SPS reicht hierbei weit über eine reine Temperatursteuerung hinaus und umfasst alle gängigen Regelkreise üblicher Logo-Bausteine mit digitalen Eingängen (Werden Analogeingänge benötigt, bitte separat anfragen).
Es stehen insgesamt 4 Ausgangsrelais zur Verfügung. In der X100 sind in der angebotenen Version 2 Lastschütze an den Ausgängen 1 und 2 (Steckdosen) integriert. Die Ausgänge 3+4 können durch die internen Relais der SPS mit max. 3 A (ohmsche Last) belastet werden.
 
 
Anwendung
Unser XT100 ist Ihr Gerät für die meisten Steueraufgaben, wenn Temperatursignale kombiniert mit anderen Parametern oder zeitgesteuert verarbeitet werden sollen.. Die Anschlussmöglichkeit von zusätzlichen Eingangssignalen bietet die Voraussetzung zur Integration in vorhandene Anlagenkomponenten.
Zur Überwachung und selbstständigen Steuerung von Anlagenaufbauten in Ihrem Labor, die komfortable Steuerung Ihres Brennofens (versch. Fühler zur Auswahl) mit Zyklischer Aufheizphase, Rampenfunktionen, versch. Heizstufen, oder automatischer Zeitsteuerung mit versch. Nachheizzeiten etc..
Oder möchten Sie bis zu acht Parameter Ihres Terrariums oder Ihrer Heimbrauerei vollautomatisiert steuern und regeln? Kein Problem für die XT100. Bis zu 8 Abfrageparameter (z. B. Signale Ihres Hygrometers, Lichtsensors, Heizungsanlage, Alarmanlage, Wasserstandsmelder od. ähnl.) lassen sich mit vorgefertigten Programmverknüpfungen direkt am Gerät oder ganz komfortabel unter Windows per Drag & Drop konfigurieren. Ganz ohne Programmierkenntnisse. Die Möglichkeiten sind so vielfältig, wie die meisten Aufgabenstellungen.
 
 
Es können entsprechend der ges. Vorschriften alle regelunkritischen Verbraucher angeschlossen werden. Bitte beachten Sie, dass der Gesetzgeber eine zus. Sicherheitseinrichtung verlangt, wenn das zu regelnde Gerät im Automatikbetrieb bei Ausfall des Regelkreises oder des Defekts des Verbrauchers oder Reglers zu einer Gefährdung führen könnte.
Der standardmäßig im Lieferumfang enthaltene Temperaturfühler ist für einen weiten Einsatzbereich zw. -50°C und +200°C geeignet. Die Kabellänge des Fühlers beträgt ca. 2m. Weitere Temperaturfühler können Sie über die individuelle Ausstattung (siehe unten) wählen oder unter der Rubrik „Temperaturfühler“ einzeln bestellen. Bei Auslieferung erhalten Sie Ihr Gerät fertig montiert und konfiguriert mit Ihrem individuellen Fühler.
Der Regler lässt sich leicht mittels einer spritzwassergeschützten Folientastatur vielseitig programmieren. Sie benötigen dazu keine Vorkenntnisse.
Das Gerät ist Neuware und besitzt zwei Jahre Herstellergarantie entsprechend unseren aufgeführten Richtlinien.
Benötigen Sie eine individuelle Ausführung? Wir fertigen für Sie auch nach Ihren Anforderungen. Benützen Sie dazu unser Kontaktformular!
Übersicht   |   Artikel 10 von 10 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »