Kompakte Temperatursteuerung max. 10 Ampere Typ K Miniaturbuchse / ja

Art.Nr.: RT5-1431-TypKBuzz

EUR 242,72
inkl. 16 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1-2 Tage
 
  • Sensoranschluss: Typ K Miniaturbuchse



  • Alarm-Buzzer: mit Alarm-Buzzer





Bewertung: 5.0 von 5

Produktbeschreibung

Kompakte Temperatursteuerung max. 10 Ampere als P.I.D. und Zweipunktregler

Beschreibung

Kompaktes Temperatur-Regelgerät für vielseitigen Einsatz sowohl im einfachen ON / OFF-Betrieb, als auch zur Steuerung einer komplexen P.I.D.-Regelstrecke. Fertig montiert im kompaktem Tischgehäuse mit den Maßen ca. 100x80x180 mm (BxHxT). Der Regler wird an einer vorschriftsmäßig abgesicherten, haushaltsüblichen Schuko-Steckdose angeschlossen. Der zu steuernde Verbraucher an der Gerätesteckdose rueckwärtig am Reglergehäuse eingesteckt (Stecker wird mitgeliefert).

Der Temperaturregler ist für den Anschluss von PT100-Sensoren, oder verschiedenen Thermoelementen vorgesehen. Bitte wählen Sie den für Ihre Anwendung und Temperaturbereich passenden Fühler aus dem für dieses Gerät angebotenen "Indiv. Zubehör", oder unserem Standardprogramm aus! Bei gleichzeitiger Bestellung eines passenden Sensors, wird dieser von uns am Gerät montiert und konfiguriert.

Die Schaltung der zu regelnden Last erfolgt mittels eingebautem SSR-Relais mit einer großzügig dimensionierten Nennlast von 25A / 230VAC (max. Schaltlast = 10A bei ohmscher Last).
Eine handelsübliche Glasschmelzsicherung der Größe 5x20mm (frontseitig), sorgt für eine Absicherung der Reglereinheit. Die Absicherung der angeschlossenen Last erfolgt über die externe Sicherung Ihrer Hausinstallation. Der Regler wird nach dem Einstecken über einen frontseitigen EIN/AUS-Schalter eingeschaltet. Die Bedienung erfolgt komplett über die Folientastatur der Reglereinheit.

Zur Anpassung an Ihre Regelaufgabe bietet der Regler noch eine Vielzahl an Sonderfunktionen, welche über eine einfach zugängliche Parametrierung auswähbar sind:

  • ON / OFF-Betriebsmodus mit frei vorwählbarer Hysterese 0 ...50°C (beideitig wirkend)
  • alternativ P.I.D. Regelstrecke mit Autotuning-Funktion
  • Passwortgeschütze Parametrierung (bei Bedarf)
  • Begrenzung der max. möglichen Einstelltemperatur zur Verhinderung von Fehlbedienung
  • Kalibrierfunktion zur Eliminierung von Fühlerabweichungen
  • Abschaltung der Last bei Fühlerbruch oder Fühlerkurzschluss mit Ausgabe einer Fehlermeldung
  • Wahlweise Heiz- oder Kühlbetrieb

Darüber hinaus sind verschiedene Ausstattungsvarianten, z. B. Sensoranschluss verschiedener Sensoren wie PT100 oder Thermoelemente optional wählbar.

Der Regelbereich des Gerätes beträgt 0 ...1750°C, je nach verwendetem Fühler bei 1/10-Grad Auflösung, bzw. gradgenauer Auflösung bei Messbereichen >999°C. Der tatsächliche Messbereich ist abhängig vom verwendeten Sensor. Bitte wählen Sie unter "Indiv. Zubehör", bzw. aus unserem Lieferprogramm einen für Ihre Anwendung passenden Fühler aus. Individuelle Anpassungen an Ihre Regelaufgaben sind auf Anfrage möglich. 

Downloads

Bewertungen

1/1 Bewertungen

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Ella K. am 05.03.2019

Schnelle Lieferung, hohe Qualität - top!

ausgezeichnete Ware!

Alle Bewertungen Bewertung schreiben