TR-65 Temperaturregler mit Zeitschaltuhr

Art.Nr.: TR-65-ATC38TimerSK

EUR 74,99
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Temperaturregler bis 1300°C mit Abschaltautomatik für Fühlertyp K

Beschreibung

Einbau-Temperaturregler mit Abschaltautomatik nach voreingestellter Zeit. Einfach zu bedienender Regler für einen Temperaturbereich von bis zu 1.300°C je nach verwendetem Fühler (nur für Thermoelemente Typ K). Als P.I.D.-Regelstrecke mit Autotuningfunktion oder wahlweise als ON / OFF-Regler mit frei einstellbarer Hysterese zwischen 0 ...50°C.
Der TR-65 besitzt neben dem SSR-Regelausgang noch 2 zusätzliche Relaisausgänge. Zu einem zweiten frei konfigurierbarem Relaisausgang, kann zusätzlich nach Ablauf des Timers noch ein Dritter Verbraucher geschaltet werden (z. B. als zusätzliches Stoppsignal, Zeitüberwachung oder für den Betrieb von Zusatzgeräten, welche bei Abschaltung der Heizung z. B. ein- oder ausgeschaltet werden sollen). Die Zeiteinheit lässt sich in Minuten oder wahlweise Sekunden (jeweils von 1 ...9999) exakt vorwählen, wobei der Timer erst nach erstmaligem Erreichen des vorgewählten Sollwertes (nach der Vorheizzeit) anfängt, die Zeit abzuzählen. Neben dem aktuellen Temperaturwert wird die verbleibende Restzeit online am Display des Reglers kontinuierlich angezeigt. Die Veränderung des Sollwertes bzw. der Zeitvorwahl ist durch ein- bzw. zweimaliges drücken der SET-Taste auch während des Betriebs einfach und jederzeit möglich. Der Regler ist für einen sog. Heizbetrieb ausgelegt. Vielfältige Sonderfunktionen wie Passwortschutz der Parameter für unterschiedliche Zugangsberechtigungen, Zusätzliche Schaltausgänge, Online-Zeitrücklauf in Sekunden od. Minuten, verschiedene Alarmmodi (absoluter Temperaturwert oder in Relation zum Sollwert), etc, ermöglichen die unterschiedlichsten Anwendungen zur Steuerung von Heizungen und ähnlichen Lasten.

Technische Daten

Technische Daten

Eingänge

Steuerspannung 230V AC

Sonderfunktionen

Passwortgeschützer Zugangsbereich für Bediener (bei Bedarf konfigurierbar), Fühlerbrucherkennung mit autom. Lastabwurf, Sensorkalibrierung und vielfältige Ausgangskonfiguration empfehlen diesen Regler auch für industrielle Anwendungen.

Regelstrecke

ON / OFF-Betrieb mit programmierbarer Hysterese (0 ...50°C)oder wahlweise P.I.D.-Regelstrecke mit komfortabler Autotuningfunktion. Betrieb mit Zeitautomatik: Abschalten des Reglers nach voreingestellter Zeit in Minuten od. Sekunden (1 ...9999). Bei Bedarf Schaltung eines Zusatzrelais beim Abschalten des Timers über separaten Ausgang.

Sensor

Thermoelement Typ K. Bei Verwendung von Thermoelementen mit Messbereichen unterhalb 1300 °C., kann über eine Menüfunktion des Reglers die einstellbare Höchsttemperatur für den Bediener begrenzt werden (Sollwertbegrenzung Fühler und Prozessschutz). Fühlertoleranzen können über eine Kalibrierfunktion korrigiert werden (nicht eichfähig).

Temperaturbereich

0 ...1300°C je nach verwendetem Fühler. Der Messbereich des Reglers kann bei Verwendung von Fühler mit niedriegerem Messbereich auf den zulässigen Messbereich des Fühlers eingestellt werden.

Ausgänge

1x Regelausgang für SSR-Relais mit Gleichspannungseingang 3-32VDC. Ausgangsspannung des Reglers ca. 17V DC. Hauptausgang zur Temperatursteuerung mit Abschaltautomatik nach Zeitablauf im P.I.D. oder ON/OFF-Betrieb mit Hysterese
1x Nebenausgang als potentialfreier Schließer für frei zuzuordnendem Sollwert im ON / OFF-Betrieb mit Hysterese. Wahlweise auch als Alarmausgang zu konfigurieren mit Auslösung einer in Relation zum Sollwert des Regelausganges stehender Temperaturdifferenz (mitlaufend bei Veränderung des Sollwertes).
1x TimeStopp-Ausgang als zusätzlicher Schaltausgang (potentialfreier Wechselkontakt)zur Schaltung von zusätzlichen Lasten (Signalhupe, Lüfter etc,) nach Zeitablauf.

Anzeigeeinheit

Zweizeiliges großes LED Display, auch bei tageslicht gut lesbar mit kontinuierlicher Anzeige des momentanen Temperaturwertes (oberes Display, rot, PV),sowie kontinuierliche Online-Anzeige der verbleibenden Restzeit wahlweise in Sekunden oder Minuten. Online-Zustandsanzeige der Ausgänge (aktiv oder inaktiv) über farbige LEDs frontseitig.

Bedienelemente

Bedienung über Folientastatur. Die Taster bestehen bei unseren Reglern aus langlebigen Microschaltern unterhalb der Folientastatur (keine Schaltplättchen). Die Bedienung erfolgt ausschließlich über das frontseitige Panel.

Permanentspeicher Eingegebene Parameter bleiben auch nach Stromausfall erhalten!
Einbaumaße

72x72x105mm (BxHxT)Einbauauschnitt: 68x68mm in Fronttafel oder Gehäuse bis ca. 12mm Wandstärke

Bedienungsanleitung

Der Regler wird mit ausführlichem deutschem Bedienhandbuch ausgeliefert. Diese enthält neben einer verständlichen Schritt für Schritt -Anleitung zur Inbetriebnahme, auch eine beispielhafte Darstellung eines Verdrahtungsschemas, sowie detaillierte Angaben für den Betrieb des Reglers.

Downloads

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben