Wandgeräte für 400V

Temperaturregler Wandgeräte für 400V

Hier finden Sie, sortiert nach Bauformen, unsere Standard-Wandgeräte mit Anschlussleitingen 400 VAC, bis zu einer Anschlussleistung von 32A, welche wir lagermäßig zur Verfügung haben, bzw. in wenigen Tagen versandfertig ausliefern können.

Durch die Spezialisierung ausschließlich auf Temperatursteuerungen, sind wir durch unsere Modulbaugruppen in der Lage auch Ihre individuelle Steuerung effizient und kostengünstig zu fertigen.
Ob als Wandschaltschrank in Metall oder Kunststoff bis zu einer max. Schrankgröße von 500x800mm, oder als Tischgerät fertigen wir Ihre Steuerung bis zu einer Leistungsklasse von ca. 40 KW ohmsche Schaltlasten. Wahlweise als PID-Regelgerät mit SSR-Lastrelais, als Phasenanschnittsteuerung oder in herkömmlicher ON / OFF-Schaltung.
CE-konform mit deutscher Dokumentation.

2-Kanal P.I.D. oder ON/Off- Temperatursteuerung mit Timer

2-Kanal P.I.D. oder ON/Off- Temperatursteuerung mit Timer

EUR 675,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Temperatursteuerung mit Zeitschaltuhr - 400V

Temperatursteuerung mit Zeitschaltuhr - 400V

EUR 332,00 - EUR 391,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Temperaturbegrenzer mit Abschaltfunktion und manueller Wiedereinschaltung

Temperaturbegrenzer mit Abschaltfunktion und manueller Wiedereinschaltung

EUR 303,00 - EUR 354,11

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

RT3-15 P.I.D.-Temperaturregler RT3-15 Lastschaltung 400VAC 9KW

RT3-15 P.I.D.-Temperaturregler RT3-15 Lastschaltung 400VAC 9KW

EUR 480,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

RT3-156 Sicherheits-Temperatursteuerung 400V

RT3-156 Sicherheits-Temperatursteuerung 400V

EUR 699,72

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

P.I.D.-2-Kanal-Temperaturregler 400VAC

P.I.D.-2-Kanal-Temperaturregler 400VAC

EUR 791,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

RT81-4 Temperatur- und Timersteuerung 400 V Lastschaltung

RT81-4 Temperatur- und Timersteuerung 400 V Lastschaltung

EUR 544,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Temperatursteuerung mit Zeitschaltuhr - 400V 16 Ampere

Temperatursteuergerät mit hoher Schaltleistung von 16A bis 32A bei 400V AC (je nach Ausführung). Als Lastanschluss können beispielsweise 230V Heizkörper oder 400V Heizkörper bis zu einer Belastung von 3x 16A, bzw. 3x 32 A angeschlossen werden. Dies entspricht einer Heizleistung von ca. 10 bzw. 20 KW.

Temperaturbegrenzer mit Abschaltfunktion und manueller Wiedereinschaltung 16 Ampere

Temperaturbegrenzer im Kunststoffgehäuse. Die Abschaltung der Last erfolgt mittels Lastschütz bei Erreichen eines frei wählbaren Sollwertes zzgl Hysterese. Wiedereinschaltung nach Drücken eines Reset / Start - Tasters und Abkühlung auf unterhalb Sollwert zzgl Hysterese. Betriebsfertige Auslieferung bei gleichzeitiger Bestellung eines Sensors.

RT3-15 P.I.D.-Temperaturregler RT3-15 Lastschaltung 400VAC 9KW

Regelgerät einsatzfertig aufgebaut für die temperaturabhängige Steuerung von Starkstrom-Heizungen, welche mit einer Spannung von 400VAC (3x230V) betrieben werden und üblicherweise in Brennöfen oder ähnlichen Geräten vorhanden sind.

RT3-156 Sicherheits-Temperatursteuerung 400V

Temperatursteuerung inkl. Voralarm u. sicherheitsgereichteter Notabschaltung bei Übertemperatur. Einsatzfertig aufgebaut für die temperaturabhängige Steuerung von Starkstrom-Heizungen, welche mit einer Spannung von 400VAC (3x230V) betrieben werden und üblicherweise in Brennöfen oder ähnlichen Geräten vorhanden sind.

P.I.D.-2-Kanal-Temperaturregler 400VAC

2-Kanal Regelgerät einsatzfertig aufgebaut für die temperaturabhängige Steuerung von Starkstrom-Heizungen oder ähnlichen Lasten, welche mit einer Spannung von 400VAC (alternativ 3x230V) betrieben werden und üblicherweise in Brennöfen oder ähnlichen Geräten vorhanden sind.

RT81-4 Temperatur- und Timersteuerung 400 V Lastschaltung

Temperatursteuergerät mit hoher Schaltleistung von bis zu 9 KW bei 400V AC. Der Regelbereich kann je nach verwendetem Sensor bis zu 1700°C  eingestellt werden. 
Die Schaltung der Last erfolgt temperaturabhängig. Eine Hysterese (beidseitig wirkend), kann individuell eingestellt werden (Beispiel: Heizbetrieb bei Sollwert = 80°C, Hysterese = 0,5°C.: Gerät schaltet aus bei 80,5°C und wieder ein bei 79,5°C).