EMV Filter, Externes Entstörglied

Art.Nr.: EB-61x

EUR 9,28 - EUR 22,49
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1-2 Tage
  • Nennlast:



Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

A-senco EMV-Filter (engl. EMI-Filter) kommen als vorgeschaltete Entstörglieder zum Einsatz. Die Dämpfungswirkung leitungsgebundener Störfrequenzen  liegt im Frequenzgang zwischen ca. 100K bis 10M entsprechend den in der Bedienanleitung aufgeführten Dämpfungsdiagrammen.
Der Filter wird üblicherweise am Wechselstromeingang des Endgerätes (Netzleitung) zwischengeschaltet. A-senco EMV-Filter der Baureihe EB-61x können die EMV-Konformität von Endgeräten unterstützen.

Wählen Sie im Auswahlfeld die für Ihre Anwendung erforderliche Größe in Ampere.
Die Leistungsauswahl des EMV-Filters erfolgt nach folgender Berechnung:
Beispiel Faustformel zur Berechnung der Filtergröße:
Last am Filter:  2000W / Spannung: 230VAC / Leistungsfaktor ist immer 0,9
Berechnung: 2000 Watt geteilt durch ( 230Vx0,9 =207) entspricht 9,66A Auslegungsgröße.
Nächst verfügbare Größe wäre 10A, was einer Mindestgröße zur Auslegung des Filters entspricht.

Bei der Montage ist zwingend auf eine zuverlässige und möglichst großflächige Erdung zu achten. Bei fehlerhafter Schutzleitung, bzw. Verbindung zum Gehäuse, kann bei Berührung durch die Y-Kondensatoren ein unzulässiger Spannungsabfall entstehen und einen elektrischen Schlag verursachen. Eine ideale Montage der Bauserie EB-61x ist die direkte flächige Anbringung an eine metallisch leitende und geerdete, ebene Gehäusefläche.
Die Montageabmessungen sind der Bedienanleitung im Download zu entnehmen. Zwei Größen - in Abhängigkiet der Nennlast -stehen zur Verfügung.
Der el. Anschluss ist über Kabelschuhe 6,3 x0,8mm einfach möglich.

 

Downloads