Temperatursteurung mit Timer bis 10A Last

Art.Nr.: RT5-3-TrZsStck21

EUR 329,00
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Temperaturregelung zeitgesteuert als PID- oder ON-Off-Regelung

BESCHREIBUNG

Kompaktes Temperatursteuergerät für vielseitigen Einsatz. Der Regelbereich beträgt in dieser Ausstattung zwischen - 50°C ...+580°C., je nach verwendetem PT100 Sensor.
Ausrüstung ähnlich unserem RT5-1, jedoch mit zusätzlicher Zeitablaufsteuerung. Nach einer beliebig vorzuwählenden Zeit erfolgt eine automatische Abschaltung der angeschlossenen Last. Die zur Verfügung stehende Restzeit kann online am Display abgelesen werden. Die Zeitvorwahl bleibt auch nach der Abschaltung erhalten und kann jederzeit durch drücken der Wiederholungstaste (Reset) neu gestartet werden. Wahlweise wird die verbleibende Restzeit, oder die bereits abgelaufene Zeit online am Display angezeigt.

Der Regler ist in dieser Ausführung für den Anschluss von Pt100-Sensoren (2- oder 3-Leiterausführung) mittels rückseitig angebrachter Steckerbuchse vorgesehen. (1 Stück passender Stecker im Angebot enthalten). Passende PT100-Sensoren, vorzugsweise in 3-Leiterausführung, erhalten Sie in unserem Shop.

Davon abweichende Ausführungen (z. B. für den Betrieb in höheren Temperaturbereichen, mit versch. Sensortypen oder anderen kundenspezifischen Ausführungen) können auf Anfrage individuell hergestellt werden (Lieferzeit ca. 10 Tage).

Die zu steuernde Last (230V AC, max. 10A) wird direkt mittels Kaltgerätestecker (im Lieferumfang enthalten) am Gerät eingesteckt.

Der Regler ist in dieser Ausführung nur für den Anschluss von Pt100-Sensoren (2- oder 3-Leiterausführung) mittels rückseitig angebrachter Steckerbuchse vorgesehen. Beachten Sie dazu die oberhalb diesem Angebotstext unter "Dazu passendes Zubehör" aufgeführten Sensoren und indiv. Zubehör (bei Auswahl von Zubehör wird der Gesamtpreis des Artikels online sofort angepasst).

Technische Daten

Gehäuse Belüftetes zweiteiliges Aluminiumgehäuse im Edelstahllook. Gehäusemaße ohne Anbauten ca. 130x85x180mm (BxHxT). Vier Standfüße sorgen für ca. 12mm Bodenfreiheit. Im Bodenbereich und an den Seitenwänden eingefräste Lüftungsschlitze, sorgen für eine zuverlässige Kühlung des SSR-Relais auch im Vollastbetrieb.
Reglereinheit A-senco Reglereinheit mit Frontbedienung. Sehr einfach parametrierbar als ON- OFF-Regler oder wahlweise als komfortable P.I.D.-Regelstrecke. Für einen gradgenauen Messbereich zwischen -50 ...+580°C. Zweizeiliges Display zur kontinuierlichen Anzeige von Soll und Istwert. LED-Anzeige bei geschaltetem Ausgang und für Autotuning-Funktion im P.I.D.-Betrieb. Bitte beachten Sie, daß der Messbereich sich auch nach dem verwendeten PT100 Sensor richtet.
Timereinheit Komfortable Timereinheit mit wahlweiser Auflösung Sek./ Min./oder Stunden, hochzählend oder ablaufend einstellbar. Der Timer behält auch nach Ablauf der vorgewählten Zeit seine Einstellung. Durch drücken der Resettaste beginnt ohne erneute Einstellung, die zuletzt vorgewählte Zeit abzulaufen. Die Zeitvorwahl kann über die frontseitige Tastatur jederzeit verändert werden. Die aktuell eingestellte Zeitvorwahl ist kontinuierlich abzulesen.
Lastrelais SSR-Halbleiterrelais. Nennlast 25A 230V AC, mit Nulldurchgangsschaltung. Steuerspannung 3-32V DC inkl. LED-Anzeige bei geschalteter Last. Maximale Schaltlast: Ca. 10A bei 230V AC ohmscher Last.. Bei induktiven Lasten ist die Nennlast des Relais zu berücksichtigen.
Anschluss Die Auslieferung erfolgt betriebsfertig zum Anschluss an eine 230V Schuko-Steckdose. Bei gleichzeitiger Bestellung eines PT100-Sensors aus unserem Programm wird dieser passend zum Gerät konfektioniert.
Der Regler ist zur Schaltung von Lasten im Spannungsbereich 230V AC bis max. 10A ohmscher Last (z. B. el. Heizungen) konzipiert. Bei Schaltung von induktiven Lasten (Motoren, Magnetspulen, etc.) müssen diese zur Schaltung mittels Halbleiterrelais geeignet sein (max. Induktivlast 25A).
Sicherungen 1x Glaschmelzsicherung (frontseitig) der Größe 5x20mm ca. 400mA, flink zur Absicherung der Steuerspannung der Reglereinheit.
1x Thermoschutzschalter (rückseitig) 10A zur Absicherung der zu schaltenden Last. Das Wechseln des Sicherungseinsatzes, sowie die Rücksetzung des Thermoschutzschalters ist ohne öffnen des Gehäuses von außen zugänglich vorzunehmen.
Zubehör

im Lieferumfang enthalten:
1 Stück Kaltgerätestecker zur Verbindung der zu schaltenden Last mit der Eingangssteckdose der Temperatursteuerung.
1 Stück Stecker 3-polig, passend für den Anschluss eines beliebigen Temperatursensors PT100
CE-konformes Bedienhandbuch in Papierform in deutscher Sprache zzgl. Bedienungsanleitung des verwendeten Controllers und Timers.
Nicht in der Lieferung enthalten ist ein Temperatursensor. Bei gleichzeitiger Bestellung eines Sensors in unserem Shop wird dieser kostenlos für Sie am Gerät montiert ausgeliefert.

Sonstige Angaben Der Regler RT5-3 ist für die Aufstellung und den Betrieb in trockenen Räumen vorgesehen. Die Steuerung einer Last, welche im Fehlerfall eine Gefährdung von Menschen verursachen kann, erfordert zusätzliche Sicherheitseinrichtungen.

 

Downloads