P.I.D.-Temperatursteuerung 230VAC 10A im Wandschaltschrank

Art.Nr.: RT3-12-Ssr230Xmt

EUR 340,00
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1 Woche



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Temperatursteuerung bis 230V / 2,3 KW im P.I.D. oder ON/OFF-Betrieb

Beschreibung

1-Kanal Temperatursteuerung einsatzfertig aufgebaut für die Regelung von Heizungen und ähnlichen Lasten. Durch die Verwendung von sog. Halbleiterrelais ist das Gerät besonders geeignet für die Regelung von Lasten durch eine sog. P.I.D.- Regelstrecke.  Durch den Einsatz eines Mikrocontrollers wird dabei durch eine intelligente Funktion die Heizleistung dem tatsächlichen Bedarf ständig angepasst, um die vorgewählte Temperatur ohne nennenswerte Schwankungen konstant zu halten. Dabei gibt der Regler nach Erreichen des Sollwertes über Taktimpulse nur soviel Heizleistung frei wie zur Einhaltung des vorgewählten Temperaturpunktes notwendig ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen und mit diesem Gerät ebenfalls möglicher ON / OFF-Schaltung mit frei wählbarer Hysterese, kann bei Verwendung einer P.I.D.-Regelstrecke eine sehr lineare Temperaturkurve ohne Schwankungsbreite erzielt werden.

Der Regler ist für sog. Heiz- oder wahlweise auch für Kühlbetrieb umschaltbar.

Die max. zu schaltende Last beträgt  bei hoher Einschaltdauer (100%) ca. 2 KW. Für den kurzzeitigen Betrieb (ED= max. 30%) ist eine Lastschaltung bis max. 3,6 KW zulässig.

Die verwendete Controllereinheit  (unsere Art.-Nr. TR-45 oder wahlweise TR-50) ist multisensorfähig. Je nach verwendetem Sensor  ist die Messung im Bereichen zwischen -199°C ...+2.300°C möglich. Für Messungen bis max. +500° empfehlen wir die Auswahl Fühlertyp PT100, da diese eine Messauflösung von 1/10° erzeugen. Die Verwendung von Thermolementen erzeugen in diesem  Regler , bedingt durch die 4-stellige Anzeige und dem grundsätzlich höheren Messbereich eine gradgenaue Auflösung. Im Lieferumfang ist kein Sensor enthalten. Aufgrund der Vielfalt an unterschiedlichen Sensoren, bitten wir diesen separat zu bestellen. Bei gleichzeitiger Bestellung eines Sensors, wird dieser an der Steuerung montiert und parametriert ausgeliefert.

Im Lieferumfang enthalten ist der betriebsfertige Regler  wie oben abgebildet, vorkonfiguriert mit einem evtl. ausgewählten Fühler.

Der Schaltschrank ist für Wandmontage geeignet. Die zu schaltenden Verbraucher werden über vorbereitete Kabeleinführungen und Klemmen direkt im Schaltschrank angeschlossen.

Technische Daten

Gehäuse Wand-Stahlschrank mit den Maßen ca. 300x200x155mm (HxBxT) ohne Anbauten. Individuell CNC-gefräste Ausschnitte.
Reglereinheit

Industrieregler in Größe DIN 1/32 mit integrierter Folientastatur. Display Höhe: Ca. 12/10mm einzeilig. Auflösung: Gradgenau. Ruhestromverbrauch <3W. Sample Rate 0,5 sek. Max. Umgebungstemperatur 45°C. Max. zul. Luftfeuchtigkeit: 85% in nicht aggressiver Umgebung (z.B. nicht in der Nähe von säurehaltigen Batterien aufstellen).
Parametrierbar als ON/OFF-Regler oder für komfortable P.I.D. Regelstrecken. Mit einzeiligem Display und Status-LED-Anzeigen bei aktivem Ausgang. Bei Betrieb mit Sensoren des Typs PT100 ist wahlweise eine Messauflösung und Anzeige mit 1 Nachkommastelle (z. B. 123,7) möglich. Bei Verwendung von Thermoelementen wird aufgrund der höheren Messbereiche eine gradgenaue vierstellige Anzeige ausgegeben.

Hinweis: Die Steuerung kann auch auftragsbezogen mit anderen Controllereinheiten ausgeliefert werden.

Temperaturbereich Der Messbereich der verwendeten Controllereinheit liegt zwischen -199 ...+2100°C. Je nach verwendetem Temperatusensor wird der Messbereich des Controllers auf dessen möglichen Messbereich angepasst. Der verwendete Fühler ist in der Parametrierung vorwählbar (werksseitig bereits eingestellt).
Lastrelais SSR Halbleiter Relais mit Peaklast 40A
Sicherungen 1x Glasschmelzsicherung der Größe 5x20mm max.0,4A, flink zur Absicherung der Steuerspannung Reglereinheit.
Lastanschluss Tatsächlich anzuschließende Maxcimallast: Ca. 16A ohmsche Last (z. B. el. Heizkörper)
Anschlüsse Lastanschluss mittels Kabeldurchführung an der Unterseite der Steuerung und innen liegenden Reihenklemmen
Zubehör 1 Schaltschrankschlüssel, Bedienungsanleitunmg Controller, Handbuch RT3-12 mit Verdrahtungsplan und Hinweise für bestimmungsgemäße Verwendung und sicheren Betrieb (Siehe Downloadmöglichkeit).
Sonstige Angaben Für den Betrieb von sicherheitsunkritischen Heizungen geeignet. Bei Anwendungen, welche bei Ausfall des Regelkreises (unkontrollierter Dauerbetrieb) eine Gefahr erzeugen können, sind weitergehende Alarmfunktionen individuell möglich. Beachten Sie dazu auch unsere weiteren Angebote

 

Downloads

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben