SSR Halbleiter Solid State Relais AC / AC, 90-280V AC Steuerspannung 40 A

Art.Nr.: SSR-512-1aa48-40

EUR 18,98
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

  • Nennstrom: 40 A





Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

SSR - Halbleiterrelais AC / AC

Beschreibung

SSR-Solid-State-Relais zur Schaltung von Lastströmen im Bereich 24 -480VAC, (üblicherweise 230 VAC) bis zu einer Stromstärke von 10 - 80 Ampere (Nennlast bitte oben wählen). Die Steuerspannung ist bei diesen Relais ebenfalls als Wechselstromeingang 90 ...280 VAC ausgelegt.

  • Beidseitige Nulldurchgangsschaltung
  • Galvanische Trennung der Last durch Optokoppler
  • Mit Berührungsschutz IP20 z. B. für Schaltschrankeinbau
  • Signalisierung des Schaltzustandes über LED

Geeignet zur Schaltung von unterschiedlichsten Lasten, insbesondere in Verbindung mit P.I.D.-Regelstrecken oder bei hoher Schalthäufigkeit. Durch die beidseitige Nulldurchgangsschaltung zur Schaltung von el. Heizungen sehr gut geeignet.
SSR-Relais arbeiten geräuschlos. Prellfreie Schaltung und lange Lebensdauer auch bei hohen Schaltfrequenzen zeichnen diese Relais aus.

Technische Daten

Lastschaltung

Der mögliche Spannungsbereich in dem die Last geschaltet wird, beträgt 24 - 480 V AC, bei 10A Nennlast.
Zur Absicherung der Last bei Verwendung von SSR-Relais empfehlen wir Ihnen die Verwendung von superflinken Schmelzsicherungen mit Eignung zur Absicherung von Halbleiterschaltern.  
Das folgende Beispiel ist nicht für ein bestimmtes SSR-Relais berechnet und dient nur der Veranschaulichung des allgemeinen Prinzips zur Absicherung von SSR-Relais:

El. Heizung 1,5KW  = tatsächliche Last bei 230V AC:6,5A Absicherung z..B Schmelzsicherung f. Halbleiterschalter superflink :8A SSR-Relais mit Nennlast:40A
Anmerkung: Beispiel ohne Gewähr. Die Auslegung des SSR-Relais mit einem Mehrfachen des Nennwertes trägt der physikalischen Tatsache Rechnung, dass Schmelzsicherungen kurzzeitig (z. B. <1sek) ein Mehrfaches des angegebenen Auslösestromes vor Abschaltung durchleiten, Halbleiterschalter besitzen keine Überlasttoleranz. Ein vollständiger Schutz ist deshalb theoretisch nur bei Auslegung Nennlast =Kurzschlussstrom gegeben.

Eingangsspannung 90 ...280V AC Steuerspannung.
Schaltungsart Thyristorschaltung mit Nullspannungsdurchgang beidseitig (zero-crossing detection) für die meisten Anwendungen geeignet.
Abwärmfaktor SSR-Relais erzeugen unabhängig der gewählten Größe eine Wärmemenge von ca. 1,2 Watt / Ampere, während der Durchschaltung der Last. Die max. Betriebstemperatur sollte 60°C nicht übersteigen.
Montage Auf ebenem, wäremeableitendem Untergrund, wie z. B. Montageplatte oder Schaltschrank bei mittleren Leistungen. Bei größeren Schaltleistungen finden Sie bei uns passende Kühlkörper.
Für kleine Schaltleistungen unterhalb ca. 2-3 Ampere besteht die Möglichkeit zur Montage auf Hutschiene mittels unseres Vollmetall-Hutschienenadapters Art.-Nr. HSA-1.
Maße Außenabmessungen ca. 45x57x32mm (LxBxH mit Schutzkappe). Gehäuse aus flammwidriger Epoxy-/Kunststoffkonstruktion. Als Wärmetauschfläche ausgestalteter Edelstahlboden.
Schutzart IP20

 

Downloads

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben